Folgen wir dem Wunsch der Entspannung

Angefaucht werden von einem Eichhörnchen, weil es davon überzeugt ist, das er genau au meinen Platz möchte. So passierte es mir im Schloss Parkt in Pankow. 

Es wurde schon leicht dunkel und ich wurde vertrieben von einem kleinen Eichhörnchen. Jedes mal wenn ich zwei Meter weiter gerutscht war, ging es auf meinen Platz und sah mich dann an, es hatte höchst wahrscheinlich irgendetwas erwartet, es roch am Boden und lief leicht im Kreis, dann fauchte es mich wieder an. Das ganze ging so 4 mal und erst danach sah es mich verstört an und beobachte mich. Für die Passanten welche vorbei zogen, was es ein lustiges Schauspiel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s