Berlin hat mich langsam wieder

heute war ein schöner Tag zum Radfahren, ich hatte getestet, ob ich mein Lastenrad neu packen lernen muss, auch weil ich nicht nur mit massageliege und Massagestuhl arbeite, sondern, jetzt auch nach Wunsch einen japnanischen Massage Futon habe, damit ist es einfacher schamanische Massage und Klangarbeiten zu machen. Auch für Shiatsu ist es einfacher. so wird aus dem Leybkneter auch wieder ein Leybkneter, ab nächstem Jahr werde ich auch wieder am Kollwitz Markt sein, wenn es schön ist und wenn ich nicht andere Termine habe Die Preise haben sich auch nicht geändert, halbe Stunde 25 Euro ganze Stunde 50 Euro, dabei spielt es keine Rolle, wie ich massiere
Leybkneter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s